NAJU-Gruppe Halstenbek

Die NAJU-Gruppe Halstenbek wurde am 1. Januar 2018 gegründet. Sie bestand in gleicher Form schon seit 2014 als Jugendgruppe getragen vom Verein „Web am See e.V.“, welcher Ende 2017 aufgelöst wurde.

Die Gruppe aus Kindern und Jugendlichen ab 6 Jahren trifft sich 14tägig entweder ab 16 Uhr in der Grundschule Bickbargen oder direkt am Krupunder See. OGTS-Kinder können ggf. an der Grundschule Bickbargen abgeholt werden.

Was wir so machen:

Bei schlechtem Wetter: Mikroskopieren, Vogelhäuser bauen, Artikel für diese Webseite schreiben, interessante Leute mit Fragen löchern, Schilder für den Krupunder See gestalten, Gelee kochen…

Bei gutem Wetter: Die Wiese mähen, für die wir eine Patenschaft übernommen haben, dort pflanzen und säen, Asthaufen bauen, Bäume zerlegen, einen Gehölzrand um die Wiese bauen, Insekten suchen, Vogelkästen reinigen, Kräuter suchen, Klettern, Holunderblüten sammeln…

Wenn du Lust hast, bei uns mitzumachen, kannst du gerne mal – in Begleitung eines Erwachsenen – bei uns reinschnuppern. Vorher aber bitte unbedingt den Besuch anmelden, da wir uns auch gelegentlich direkt am See treffen.
Du erreichst unsere Gruppenleiterin Claudia unter der Telefonnummer 04101 5388481 oder per Mail an info(bei)krupunder-see.de. Das (bei) musst du durch das @-Zeichen ersetzen.

Für eine regelmäßige Teilnahme musst du Mitglied bei der NAJU werden, damit du während der Treffen versichert bist. Näheres zu den Konditionen erfahren deine Eltern auf der Seite der NAJU-Hamburg. Dort könnt ihr auch die Anmeldeformulare herunterladen.

 

Schreibe einen Kommentar